Mein Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb

Detia Wühlmausgas 250 g (50 x 5 g)

Artikel-Nr. 1403

Preis:

14,00 €

inkl. MwSt

[56,00 € je 1 kg]

Abgabe per Einzelstück, 12 Stück pro Karton (50 x 5 g Vliesbeutel)

zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung:

Vergrämungsmittel gegen Wühlmäuse und Maulwürfe. Keine Wartezeiten. Nicht bienengefährlich. Ganzjährig im Garten anwendbar. Anwendungsbereich: Ackerbau sowie auf Wiesen und Weiden, im Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenbau. Wasserschutzgebietsauflage beachten. Dosierung: 5 g bei Wühlmäusen bzw. 20 g bei Maulwürfen pro Bau in die Öffnung bzw. in das Loch geben. Die Öffnung danach sofort mit einem passenden Gegenstand (Grasbüschel, Holz) abdecken aber nicht zutreten, damit das durch die Bodenfeuchtigkeit entstehende Acetylengas die Gäneg völlig durchdringen kann. Als Rückstand bildet sich nach Auflösung des Mittels Düngekalk und ist somit unschädlich für Boden und Pflanzen. Anwendung: Die Erdgänge werden mit einem Stab aufgesucht und an mehreren Stellen vorsichtig geöffnet. Sind die Gänge/Baue nach ca. 1 - 2 Stunden wieder hergstellt oder mit Erde zugewühlt, sind diese bewohnt. Je Gang die gebrauchsfertigen Portionsbeutel einlegen. Die entstehenden Gase bilden zusammen mit der Bodenfeuchtigkeit für die Nager einen unerträglichen Geruch, so dass sie die befallenen Stellen verlassen. Das Mittel ist zur Abtötung der Schädlinge nicht geeignet. Hinweis: SB-Verbot.
Wirkstoff: 800 g/kg Calciumcarbid
Hinweis: BVL-Zulassungs-Nr. 050425-61. Die Anwendung ist durch nicht berufliche Anwender zulässig.

Wir sind für Sie da!

Hotline 0800 884 1784

Oder schreiben Sie uns eine
E-Mail

Biozide sicher verwenden.

Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen!

Versandkostenfrei

Ab einem Warenwert von € 500,00 versenden wir versandkostenfrei

Neutraler Versand

Auf Wunsch versenden wir Ihre Artikel neutral verpackt

Bequeme Zahlung

Zahlung per Vorkasse, Kreditkarte, Rechnung, Paypal oder Sofortüberweisung

Alles was Sie wissen müssen

Schädlings-Lexikon

In unserem Schädlings-Lexikon finden Sie detaillierte Informationen zu den verschiedenen Schädlingen und die jeweilige Bekämpfung.

Zum Schädlings-Lexikon